Wir sind sehr dankbar, dass Du geimpft bist! (Aktuelle Info am 20. Februari 2022)

Impfungen und vorbildliches Verhalten haben die Regierungen von Bund unf Land bewogen, immer weitere Erleichterungen zu ermöglichen. Reisende müssen sich auf Usedom allerdings an die 2G Regeln halten

Ferienwohnungen und Kajüten sind eine sichere Sache. Deshalb haben sich schon viele Gäste für den Sommer 2022 angemeldet. Tagesaktuelle Informationen zu Einschränkungen und Testhinweise findest Du unter den offiziellen Hinweisen der Landesregierung. Auch die Gemeinde Karlshagen informiert die Urlauber tagesaktuell.

In Mecklenburg-Vorpommern gelten die Regelungen der Corona-Warnampel. Diese sehen flächendeckend die 2G-Plus-Regel vor ("Geimpft, genesen und getestet oder geboostert"). Bitte beachten Sie, dass damit auch eine Beherbergung auf der Insel Usedom nur noch für Geimpfte und Genesene (ggf. mit einem zusätzlichem tagesaktuellen negativen Corona-Testergebnis*) erlaubt ist. 

*Akzeptiert werden durch geschultes Personal vorgenommene Schnell- oder begleitete Selbsttests (Gültigkeit Testnachweise: 24 Std. Schnell- und begleiteter Selbsttest, 48 Std. PCR-Test). Während des Aufenthaltes müssen Gäste in Hotels, Pensionen und auf Campingplätzen jeweils nach drei Tagen während des Aufenthalts einen Test vornehmen. Gäste in Ferienwohnungen, Ferienhäusern und vergleichbaren Einrichtungen (ohne Nutzung von Gemeinschaftseinrichtungen) müssen lediglich einmalig zur Anreise (neben dem 2G Nachweis) einen negativen Test vorweisen.

Wenn Ihr sorgsam mit der einheimischen Bevölkerung umgeht, Mund-Nase-Schutz tragt und Abstand haltet, bleibt die Insel sauber. Hoffen wir auf gesunde und fröhliche Sommertage am Strand der Sonneninsel.